Ihr Zollversteigerungen Shop

Im Zeichen des Traubenadlers
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Riesling aus Deutschland genoss vor hundert Jahren weltweit höchstes Ansehen. Jedoch hat der deutsche Wein eine bewegte Geschichte: Sie handelt von Wein und Krieg, von "Blut und Boden" und jüdischen Weinhändlern, Wiederaufbau und Weingesetzen, vom Auf und Ab großer Namen - und dem unbeirrten Festhalten an dem Ideal großer Weine.Das Buch aus der Feder des Weinkenners und FAZ-Redakteurs Daniel Deckers schildert informativ und unterhaltsam die wechselvolle Geschichte des deutschen Weins. Zahlreiche bislang unveröffentlichte Dokumente und Abbildungen machen den Band zu einem einmaligen Blick auf die Geschichte des deutschen Weins - für alle Kenner und Einsteiger!Vor hundert Jahren konkurrierten die "Creszenzen" aus Deutschland mit den begehrtesten Weinen Frankreichs: Der Weinhandel zahlte Höchstpreise und die Versteigerungen der "naturreinen Edelgewächse" aus dem Rheingau, der Rheinpfalz, aus Rheinhessen und von Mosel, Saar und Ruwer waren Ereignisse von internationalem Rang. Die beiden Weltkriege führten zu einer Abkehr der internationalen Kundschaft, die auch nach Kriegsende anhielt. Heute ist deutscher Wein längst wieder so angesehen wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mit diesem Erfolg untrennbar verbunden ist auch die Geschichte des "Verbands deutscher Prädikatsweingüter" (VDP), der 2010 sein 100jähriges Bestehen feierte."Im Zeichen des Traubenadlers" gewährt einen intimen Blick in die Geschichte des deutschen Weins - für alle, die schon immer mehr über den "guten Tropfen" wissen wollten.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Klarheit & Vielfalt. Bd.2
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sammeln ist eine Leidenschaft, die durchaus Schwankungen der Intensität unterliegen kann. Diese lassen sich zum Teil mit der mentalen Seite des Sammlers und seinen persönlichen Umständen begründen, dem Verlust an Interesse oder dessen Fokussierung auf andere Tätigkeiten und Bereiche sowie den zeitlichen Reserven und den finanziellen Möglichkeiten. Bestimmend bleibt aber in der Regel das jeweilige Angebot, vor allem wenn der Sammlung ein Ziel zugrunde liegt, etwa die Erreichung einer imaginär zu denkenden Vollständigkeit, sei diese nun zeitlich, räumlich oder typologisch bestimmt, unter Umständen in Verbindung mit dem Plan einer entsprechenden Präsentation nach außen. Konkretisiert auf das nunmehr vorliegende Supplementum zum 2016 vorgelegten Katalog der Formglassammlung Knittler geht die Ergänzung um Nachträge und Neuerwerbungen auf folgende Formen des Erwerbs zurück: weitgehend der Tradition folgend den Kauf auf Antik- und Raritätenmärkten, ergänzend die Nutzung von Netzwerken befreundeter Sammler, von Sammlungsbereinigungen und -auflösungen bis hin zur kontinuierlichen oder zumindest regelmäßigen Teilnahme an Versteigerungen, wie sie der Internethandel oder einzelne Auktionshäuser bieten.(Herbert Knittler im Vorwort)

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
In Sachwerte investieren für Dummies
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Nowacki stellt Ihnen verschiedene Anlagemöglichkeiten in Sachwerte vor: von Immobilien, Kunst und Antiquitäten über Gold, Silber, Diamanten und Co. bis hin zu Rohstoffen. Sie erfahren, wie Sie Trends erkennen und Risiken bei der Kapitalanlage minimieren. Wählen Sie die Sachwerte - ob börsennotiert, frei verkäuflich oder über Versteigerungen erhältlich -, die zu Ihrem Risikoprofil passen und schützen Sie so Ihr Kapital.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Leist, Alexander: Versteigerungen als Regulieru...
68,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.05.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Versteigerungen als Regulierungsinstrument, Titelzusatz: Möglichkeiten und Grenzen eines marktbasierten Vergabeverfahrens im Wirtschaftsverwaltungsrecht, Auflage: 1. Auflage von 1940 // 1. Aufl, Autor: Leist, Alexander, Verlag: Duncker & Humblot GmbH // Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein // Öffentliches Recht // Deutschland, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 207, Abbildungen: 207 S., Reihe: Schriften zum Öffentlichen Recht (Nr. 957), Gewicht: 253 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Eventus Corp. Band 1
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Eventus Corp. ist ein privates Security- und Militärunternehmen in Deutschland. Die Teamleiterin Stefanie Audet und der IT-Spezialist Stephan Brokkenleg werden aktiv, als die 15-jährige Tochter eines Bankers gekidnappt und Eventus Corp. beauftragt wird, Alina zu befreien. Sie finden über Facebook & Co. die Spur zu einem internationalen Mädchenhändlerring, der Alban-Liga. Der eiskalte Mafiaboss Marko Berisha nutzt das Internet für geheime Versteigerungen der entführten Frauen. Schaffen sie es noch rechtzeitig, die gefangene Alina vor einem Schicksal als Sexsklavin zu retten? Ein temporeicher und ungemein spannender Thriller mit einem neuen und schlagkräftigen Team.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Köstliche Getränke - Sammelbox, 5 DVDs
50,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Welt des Weins - Die Filme (105 Min)Weine rund um den GlobusDie Rothschilds: ein Grosskonzern bringt jährlich mehrere Millionen Flaschen Wein auf den Markt. / Das Napa Valley: Hersteller laufen Gefahr, mit ihrer Preispolitik an der eigenen Goldgräberstimmung zu scheitern. / Die Überhitzung des Marktes in Bordeaux und im Barolo bietet Chancen für neue Weinbauregionen.Wein zwischen Tradition und TechnikTradition: Im Weingut San Felice in der Toscana werden 300 alte Sorten gepflegt. / Der Barolo: einer der berühmtesten und teuersten Weine der Welt in der Diskussion.Die Handelswege des WeinesDie Vermarktungswege des Weins sind vielfältig, in Bordeaux hingegen ist der Handel einzigartig. / Während Jahrzehnten nur als billige Massenware erhältlich: die Weine Osteuropas. / Auktionen: Immer häufiger werden Versteigerungen als Vertriebskanäle für Weine benutzt.Freude am WeinGesunder Wein: Die biologisch-dynamischen Weissweine aus dem Nikolaihof in der Wachau munden ausgezeichnet. / Ärger mit dem Korken: Bei jung zu trinkenden Weinen sind Kunststoffkorken eine Alternative.Champagner, Prosecco und Co.Champagner: Die Herstellung des Königs aller Schaumweine ist streng reglementiert. / Prosecco: Der Name stammt von einer Traubensorte, die im Veneto heimisch ist - dort gedeiht der edelste Prosecco.Whisky und Zigarre - Die Filme (70 Min)Whisky - Kulturgetränk aus SchottlandTorf, Seetang und Heidekraut: Wie kommt der Duft ins Glas? / Die Supernase von Chivas: Dreissig Whiskys in einem Blend. / Sherry, Bourbon, Porto: Alte Fässer für neuen Whisky. / Whisky für die Engel: Warum die Schotten in den Himmel kommen. / In "NZZ Swiss made": Lauwiler Single Malt.Die ZigarreDas Mass aller Tabak-Dinge: Kuba. / Der Doyen der Tabak-Pflanzer: Alejandro Robaina. / Die Entstehung einer Havanna: Romeo y Julieta. / Der Vorreiter der Maschinenproduktion: Heinrich Villiger. / In "NZZ Swiss made": Die Cigarreuse.Sherry, Portwein und Kork - Die Filme (105 Min)Sherry - der Goldene aus JerezShakespeares Lieblingswein. / Kein Sherry ohne Tapas und Flamenco. / "La Flor": Ein Hefepilz mit Gusto. / Fässer für Könige und Diktatoren. / In "NZZ Swiss made": Gletscherwein, der Sherry aus dem Wallis.Portwein - der Süsse vom DouroTraditionell und very british: Ein Wein mit Geschichte. / Für den besten Wein das Beste: Trauben stampfen mit den Füssen. / Portwein als Versuchung. Frühe Werbung mit Erotik. / In "NZZ Swiss made": Süsswein und Volkskunst - Ein Sammler im Tessin.Die Kork-StoryNach dem Waldbrand: Die Korkeiche grünt wieder. / Korkgeschmack im Wein: Ein Dauerbrenner. / Auch aus Kork: Trägerrakete Ariane. / In "NZZ Swiss made": Die Weltmeister im Korkenrecycling.Kaffee und Tee - Die Filme (105 Min)KaffeegenussVon der roten Kirsche zum kleinen Schwarzen. / Warum der Kaffee eigentlich zu billig ist. / Krumme Touren auf dem Weg der Bohne - die Kaffeenase merkt?s. / In "NZZ Swiss made": Der schnell Lösliche.TeekulturZwischen 500 und 2000 m.ü.M: die atemberaubenden Teegärten Darjeelings. / Wann und warum kann Tee ungesund sein? Das Problem mit dem Eisen. / Tee am Fisch? Die Teeküche von Mariage Frères. / Die eiserne Regel: Two leaves and a bud - zwei Blätter und die Spitze. / Die Teezeremonie - nicht in Japan, sondern in Ostfriesland. / In "NZZ Swiss made": Der Schweizer Teepflanzer.Luxus Tee Flüssiges Gold an den Steilhängen Darjeelings. / Der 100-jährige Teebaum. / Warum Earl Grey der beliebteste Tee weltweit ist. / Der Mann mit dem Geschmacksgedächtnis. / Die Kunst des Plantagenmanagers. / In "NZZ Swiss made": Kräutertee aus Gottes Garten.Vom Kakao zur Schokolade - Die Filme (70 Min)Kakao -Speise der Götter Chocolat Grand Cru: Kakao für Feinschmecker. / Kakao im Regenwald: Lebensgrundlage für Indios. / Heiss begehrt und viel zu billig: Der Kakaopreis wird an der Börse gemacht. / Der Criollo, die edelste Kakaosorte, ist von Krankheiten bedroht. Forscher suchen nach resistenten Pflanzen...

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Auktionen in Netzindustrien
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon seit der Antike sind "Auktionen" in das wirtschaftliche Handlungsumfeld der Menschen eingebettet. Als Erster in jener Zeit beschrieb der griechische Gelehrte Herodot die "unrühmlichen" Auktionen der Babylonier, bei denen heiratsfähige Frauen versteigert wurden. Heute dagegen, im Zeitalter des Massenkonsums und der sozialen Selbstdarstellung, treten Auktionen auf unterschiedliche Weise in Erscheinung. Die meisten Menschen assoziieren damit nur noch den populären Handel der Internetauktionshäuser, die Versteigerung von Sammlerobjekten oder die Zwangsveräußerung von Immobilien. Doch nicht nur zur Konsumbefriedigung erweisen sich Auktionen als sehr dienlich. Auch in Situationen, in denen der Staat gefordert ist, sich der wachsenden Knappheit zu stellen und die Kluft zwischen steigender Ressourcennachfrage und dem Ressourcenangebot durch effiziente und diskriminierungsfreie Verteilung zu schließen, überzeugen Versteigerungen als Allokationsmechanismus erster Wahl. So werden bereits in verschiedenen Netzbereichen, wie dem Telekommunikationssektor, regelmäßig Auktionen bei der Vergabe knapper Ressourcen, wie z. B. Funkfrequenzen, eingesetzt. Die erste Auktion, in der Funkfrequenzen versteigert wurden, fand bereits im Jahre 1990 in Neuseeland statt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Funkenschlag deluxe
42,90 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Willkommen zu Funkenschlag deluxe: Zum 10jährigen Jubiläum des äußerst erfolgreichen Spiels Funkenschlag präsentieren wir euch diese Luxusversion mit brandneuem Material.Euch erwarten ein riesiger doppelseitiger Spielplan mit Europa und Nordamerika, vollständig neu gestaltete Holzteile, sowie ein kompletter Satz neuer Kraftwerke, von denen einige nun Erdgas statt Müll benötigen. Neue Übersichtskarten für den Rohstoffnachschub erleichtern den Spielablauf. Für den Spielspaß zu zweit haben wir extra das aufregende Spiel gegen den Konzern entwickelt!Das Spiel ist natürlich immer noch Funkenschlag, mit all den spannenden Versteigerungen, nervenzerreißenden Rohstoffspekulationen, Stromnetzausbauten und der Konkurrenz unter den Spielern, bis zum fast immer knappen Spielausgang.Und trotzdem steckt die Schachtel voll mit Gutem und Bewährten in völlig neuer Form: Wir wünschen euch viel Spaß!

Anbieter: Milan-Spiele
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Widerrufsrecht bei Internetauktionen in Europa?
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das BGH Urteil vom 3. 11. 2004 - VIII ZR 375/03, NJW 2005, 53 - "eBay" gibt dem erfolgreichen Bieter bei einer Internetauktion ein Widerrufsrecht. Alla Belakouzova sieht dies kritisch. Unter Heranziehung des deutschen, englischen, russischen und belarussischen Rechts erarbeitet sie rechtsvergleichend einen funktionalen Versteigerungsbegriff. Das führt zu der These, dass ein Widerrufsrecht das Rechtsinstitut der Versteigerung in seiner ökonomischen Funktionsfähigkeit und damit auch den Verbraucherschutz gefährde. Sodann zeigt die Autorin, dass auch nach den unionsrechtlichen Verbraucherschutzrichtlinien 2011/83/EU und 97/7/EG Internetauktionen (öffentliche) Versteigerungen sind. Das Einräumen des Widerrufsrechts bei der Verwendung von Online-Plattformen zu Versteigerungszwecken in ErwGr. 24 S. 4 der Richtlinie 2011/83/EU sei rechtstechnisch missglückt und revisionsbedürftig, gebiete jedoch eine differenzierende Betrachtungsweise bei der unionskonformen Auslegung des deutschen Rechts.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Baggage Battles - Die Koffer-Jäger Staffel 4 Fo...

Die Käufer sind in Hollywood auf einer der größten Versteigerungen für Monsterfilm-Fanartikel.

Anbieter: Joyn
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Max Havelaar
11,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Max Havelaar ab 11.8 € als Taschenbuch: oder Die Kaffee-Versteigerungen der Niederländischen Handels-Gesellschaft. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Stumpe, Bernd: Versteigerung und Wertermittlung
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Versteigerung und Wertermittlung, Titelzusatz: Zwangs-, Teilungs-, Nachlassversteigerungen und Versteigerungen nach § 19 WEG, Arbeitshilfen für die Praxis, Auflage: 2. Auflage von 2014 // 2. überarbeitete und aktualisierte Auflage, Autor: Stumpe, Bernd // Tillmann, Hans-Georg, Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Erbrecht // Grundstücksrecht // Recht // Sachenrecht // Prozess // juristisch // Zivilprozess // Zivilprozessordnung // ZPO // Versteigerung // Zwangsversteigerung // Rechtssysteme: Zivilprozessrecht, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 472, Informationen: CD-ROM, Gewicht: 832 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht